Post-Thumbnails in der Artikelansicht

bueltge.de [by:ltge.de] wird von Frank Bültge geführt, administriert und gestaltet. Alle Inhalte sind persönlich von mir ausgewählt und erstellt, nach bestem Gewissen und Können, was die Möglichkeit von Fehlern nicht ausschließt.

Comments

  
  1. Markus says:

    super dank dir

  2. René says:

    Genauso etwas suche ich, allerdings für die User-Übersicht. Da ist mir bisher der richtige add_action Befehl noch nicht für untergekommen.

    • @René: sollte eigentlich gleich gehen:
      add_filter( 'manage_users_columns', 'fb_AddThumbColumn' );
      add_action( 'manage_users_custom_column', 'fb_AddThumbValue', 10, 2 );

  3. Heiko says:

    Unnütz aber schön. Danke.

    Mal schauen ob ich es länger eingebaut lasse, da bei den ersten Aufrufen die Ladezeit der Artikelliste merklich erhöht war. Das könnte in der täglichen Arbeit mit WP stören...

  4. Kinger says:

    Super! Wieder was dazu gelernt. Danke.
    Wenn man folgenden Code nach der add_filter und add_action Methode ranhängt kann man auch unter der Seiten-Übersicht die Miniatur-Bilder bestaunen!
    add_filter( 'manage_pages_columns', 'fb_AddThumbColumn' );
    add_action( 'manage_pages_custom_column', 'fb_AddThumbValue', 10, 2 );

    Gruß

    • @Kinger: sollte man davon abhängig machen, wo das Thumbnail zugelassen ist, daher auch der kleine Kommentar im Code.

      @Heiko: ja, sollte man auch nicht unterschätzen, denn pro Beitrag ein Datenbankquery ist nötig. Aber dies kann man wieder durch die Anzahl der Beiträge im Edit-Bereich in Grenzen halten. Dies kann ja jeder Nutzer selbst setzen.

  5. René says:

    @Frank

    Danke, das war das Puzzleteilchen was mir gefehlt hat, wen es interessiert, hier der Code für die Benutzertabelle:

    function add_user_column($defaults) {
    $defaults['nl'] = __('Niederlassung', 'user-column');
    return $defaults;
    }

    function add_custom_user_column($value, $column_name, $id) {
    if( $column_name == 'nl' ) {
    return get_usermeta($id, 'Niederlassung');
    }
    }

    add_action('manage_users_custom_column', 'add_custom_user_column', 15, 3);
    add_filter('manage_users_columns', 'add_user_column', 15, 2);

  6. Super cool das werd ich gleich mal bei mir versuchen!

  7. Sehr nice, vielen Dank!

  8. Manuela says:

    Dankeschön! Funktioniert wunderbar.

  9. Manu says:

    Super! Hat wunderbar geklappt bei meinem Blog.

  10. super, jetzt brauchen wir nur mehr jemanden der diesen Code uns armen Kulturmagazin redakteueren einbaut ...lg grüsse aus graz

  11. das wäre super Frank, wir haben da so einige kleinigkeiten ... bildupload funktion für beiträge und kommentare funkt nicht, und in diesem angewandten News Magazine Theme 640 1.7 von antisocialmediallc.com lassen sich die kategorien zwar erstellen jedoch für den besucher nicht wirklich sichtbar unterbringen, da ist auch das kategorie Feld zu klein ? ... so mussten wir so viele seiten erstellen und damit sind unsere freiwilligen redakteure nicht erfreut ... bitte schreibe mir wie eine hilfe stattfinden könnte ? meine mail siehst du ja .... lg hjg

  12. Holger says:

    Die Thumbs in der Artikelübersicht find ich echt toll! Klasse Anleitung. Mal sehen ob ich es hinbekomme.

  13. Melanie says:

    Feine Sache. So hat man noch schneller einen Überblick. Danke für den Tipp und den Code.

  14. Mandy says:

    Vielen Dank für den Code!! Genau was ich gesucht habe. Ich bin gerade dabei einen Fotoblog zu aktualisieren und diese Funktion wird dem User super helfen.

  15. Steve says:

    Herzlichen Dank für den tollen Code! Wir könnten probieren! Habe lange nach sowas gesucht!

  16. Serge says:

    Hallo Frank

    Ich definiere die Bilder mit einem benutzerdefiniertem Feld (image).
    Ist es möglich, den Code so anzupassen, dass die Thumbnails in der Liste gezeigt werden, auch wenn die Bilder per benutzerdefiniertem Feld zugeteilt sind?

    Vielen Dank für deine Hilfe.

    • @Serge: ja, im Grunde wird das ja schon getan; du musst beim Holen des Feldes nur den Namen deines Feldes eintragen, im Code hole ich jetzt das WP-Standard-Feld: _thumbnail_id
      $thumbnail_id = get_post_meta( $post_id, 'DEIN_FELD', true );

  17. Serge says:

    Hallo Frank, ich sehe zwar jetzt einen Rahmen, das Bild selber aber nicht. Schicke dir gerne ein Print Screen. . Das Feld heisst übrigens "image". In der Datenbank ist folgender Wert abgelegt: http://www.photofrontal.com/wp-content/uploads/2010/07/064297-01-TRUI.jpg
    Könnte es ein Problem wegen der Filegrösse sein?

  18. @Serge: Sorry, gerade über den Code geschaut, geht so natürlich nicht. Die Zeile holt zwar den Wert aus deinem Custom Field, nutzt dann aber die WP Attachment Funktion für die Anpassung. Die braucht man nicht, denn du willst ja nur die URL aus dem Custom Field übernehmen und dort darstellen. Insofern musst du also nur den Wert des Custom Field in ein img-Element übernehmen, fertig.

  19. Serge says:

    Sorry Frank, ich habe keine Ahnung von PHP. Könntest du mir den Code entsprechend durchgeben? Vielen Dank!

  20. Via Custom Field "image" - berücksichtigt kein Thumbnail, da müsste man ggf. etwas anpassen.

    
    if ( !function_exists('fb_AddThumbColumn') && function_exists('add_theme_support') ) {
    	
    	function fb_AddThumbColumn($cols) {
    		
    		$cols['thumbnail'] = __('Thumbnail');
    		
    		return $cols;
    	}
    	
    	function fb_AddThumbValue($column_name, $post_id) {
    			
    			$width = (int) 80;
    			$height = (int) 50;
    			
    			if ( 'thumbnail' == $column_name ) {
    				$imgurl = get_post_meta( $post_id, 'image', true );
    				
    					if ( isset($imgurl) && $imgurl ) {
    						echo '<img src="' . $imgurl . '" alt="" width="100" />';
    					} else {
    						echo __('None');
    					}
    			}
    	}
    	
    	if ( is_admin() ) {
    		add_filter( 'manage_posts_columns', 'fb_AddThumbColumn' );
    		add_action( 'manage_posts_custom_column', 'fb_AddThumbValue', 10, 2 );
    	}
    }
    
  21. Nina says:

    Hallo Frank. Super, genau das habe ich gesucht. Allerdings habe ich teilweise die Artikelbilder aus der Nextgen Gallery angezeigt und bei diesen Artikeln wird dann nicht das Bild, sondern ein default-image angezeigt. Hast du eine Lösung, wie ich den Code ändern kann, um auch die ngg-Bilder anzuzeigen?

    Viele Grüße,
    Nina

  22. Mad says:

    "@Nina: nein, habe Nextgen noch nie verwendet und kenne daher die Funktionen nicht; aber ich erinnere mich an einen Kommentar auf meinem englischen Pandon, der dies tut."

    Hi!

    Ich habe exakt das gleiche Prob und finde keine Lösung! Wenn du, lieber Frank, einen Link zu deinem englischen Pandon hast, bitte her damit! DANKE! ;-)

  23. Mad says:

    @Mad: via Google ;) hier der Komment

    Lieber Frank - vielen Dank! Sehr nett von dir! Aber irgendwie blicke ich nicht ganz durch, wie ich timthumb.php da einbinden soll. Ich verstehe die Vorzüge von timthumb.php - aber ich frage mich wie ich es da einbinde, denn einen resizeordner habe ich so nicht..

    if ( !function_exists('fb_AddThumbColumn') && function_exists('add_theme_support') ) {
    // for post and page
    add_theme_support('post-thumbnails', array( 'post', 'page' ) );
    function fb_AddThumbColumn($cols) {
    $cols['thumbnail'] = __('Thumbnail');
    return $cols;
    }
    function fb_AddThumbValue($column_name, $post_id) {

    $width = (int) 35;
    $height = (int) 35;

    if ( 'thumbnail' == $column_name ) {
    // thumbnail of WP 2.9
    $thumbnail_id = get_post_meta( $post_id, '_thumbnail_id', true );
    // image from gallery
    $attachments = get_children( array('post_parent' => $post_id, 'post_type' => 'attachment', 'post_mime_type' => 'image') );
    if ($thumbnail_id){
    $xx=get_post_thumbnail_id($post_id);
    if ( is_string($xx) && substr($xx, 0, 4) == 'ngg-') {
    $thumbnailID = substr($xx, 4);
    $image = nggdb::find_image($thumbnailID);
    if ($image) { // Safety check for null pointer.
    $temp=get_bloginfo('template_directory')."/resize/timthumb.php?src=".$image->thumbURL."&h=35&w=35";
    $thumb="";
    }
    }else $thumb = wp_get_attachment_image( $thumbnail_id, array($width, $height), true );
    }
    elseif ($attachments) {
    foreach ( $attachments as $attachment_id => $attachment ) {
    $thumb = wp_get_attachment_image( $attachment_id, array($width, $height), true );
    }
    }
    if ( isset($thumb) && $thumb ) {
    echo $thumb;
    } else {
    echo __('None');
    }
    }
    }

    • @Mad: das ist der PFad: $temp = get_bloginfo('template_directory')."/resize/timthumb.php, wobei et_bloginfo('template_directory') den Ordner des Themes zurück gibt.

  24. resume says:

    Von Vorteil empfinde ich es aber, wenn man direkt in der Übersicht der Artikel und Seiten das zugeordnete Thumbnail sieht, so dass man leicht die Verwendung zuordnen kann.

  25. Mad says:

    Danke für die Antworten!

© 2014, since 2005 bueltge.de [by:ltge.de] · Theme is built by ThemeShift