Das WordPress-Buch – Vom Blog zum Content-Management-System

Herzlich willkommen auf das Blog zu den Büchern WordPress – Weblogs einrichten und administrieren und Das WordPress-Buch – Vom Blog zum Content-Management-System aus dem Open Source Press Verlag.

Über das Buch

wpbuch2

Das WordPress-Buch
Vom Blog zum Content-Management-System

WordPress ist weit mehr als eine Blog-Software. Dies beweist die stetig wachsende Zahl komplexer Webauftritte auf der Grundlage dieses Systems. Die große Entwicklergemeinde und der konsequent modulare Aufbau machen WordPress in der neuen Version 2.8 zu einer ernsthaften Alternative, wenn die Programmierung von Webseiten mit HTML/PHP zu aufwändig, ein „großes“ Content Management System jedoch überdimensioniert ist.

Das Buch gibt Anwendern einen umfassenden Einblick in die fortgeschrittenen Aspekte des Bloggens. Für Administratoren hält es wichtige Hinweise zum sicheren und in Sachen Suchmaschinen und Performance optimierten Betrieb bereit und Entwickler profitieren besonders von den Kapiteln zur Erstellung widgetfähiger Themes und zur Erweiterung von WordPress durch eigene Plugins.

So bietet dieses Buch Einsteigern wie fortgeschrittenen Anwendern einen tiefen Einblick in die Blog- und CMS-Funktionalitäten von WordPress.

Leseprobe

Kaufen

18 thoughts on “Das WordPress-Buch – Vom Blog zum Content-Management-System”

  1. Dieses Buch ist ein absolutes Muss für jeden der erstmals einen Blog eröffnet. Es werden alle wichtigen Punkte beschrieben und ausführlich erklärt. Viele weitere wichtigen Punkte wie etwa die Vermarktung sowie die Suchmaschinenoptimierung für den Blog werden ausführlich erklärt.

  2. Aktuell ist der Wunsch noch vorhanden, leider reicht die Zeit aber nicht und die Neuauflage muss weiter auf sich warten. Daher kann ich auch keinen Termin nennen. Sorry.

  3. Hallo, Frank,

    Langsam liegt WordPress in der Version 3.8 vor. Da gibt es bestimmt genug Stoff für die Neuauflage. Gibt es immer noch Pläne für die Neuauflage? Wenn ja, wann könnte man mit der Erscheinung rechnen?

  4. @Wadim: aktuell gibt es keine Pläne mehr für eine Neuauflage. Mir fehlt die Zeit und Kraft um an einem neuen Buch zu arbeiten.

  5. Hallo Frank,

    es ist zwar sehr schade, dass es keine Neuauflage von dir geben wird, aber verständlich. Ich wünsche Dir alles Gute und vlt liest man sich an anderer Stelle mal wieder.

    Viele Grüße Algovia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.