WP – SitemapView (Plugin)

Jede gute Seite sollte eine Sitemap haben. Gerade bei vielen Unterseiten und Beiträgen kann die Sache schnell unübersichtlich werden. Mit einer Sitemap kann man da manchmal abhelfen. Google hat das schon länger erkannt und bittet seine Webmaster um eine xml-Datei, die die Struktur der Seite enthält. Um diese Datei mit WP zu erstellen, gibt es schon seit längerem ein schönes Plugin von Arne Brachhold und dazu gibt es einge Zusatzoptionen mit Hilfe des Plugins von Fabian „Sidney“ Winter.
Diese erstellte xml-Datei nutze ich und lese diese mittels php ein. Dadurch kann man recht einfach eine Sitemap erstellen, die allerdings nicht an eine handgemachte Seite heran kommt. Sicher ist es möglich, das ganze um viele schöne Sachen zu erweitern, so dass vielleicht auch noch die übergeordneten Kategorien dargestellt werden. Dies überlasse ich aber den php-Profis.

Info:
Zusätzlich ist dieses Plugin ein Beitrag für die Suchmaschinenoptimierung.

Anforderungen:

SitemapView arbeitet mit WP 1.5 und höher.

Installation:

  1. Downloaden der Datei
  2. Umbenennen der Datei in sitemapview.php bzw. gepackte Datei lokal entpacken
  3. Den Pfad zur sitemap.xml in Zeile 34 der php-Datei angeben.
  4. Optional: Angabe, wie viele Links ausgelesen werden sollen - Zeile 36 und ob die Domain-URL aus dem Link entfernt werden soll - 1 für ja, 0 für nein - Zeile 39.
  5. Die Datei in euren Plugin-Ordner laden, in der Regel: /wp-content/plugins
  6. Aktivieren des Plugin in der WP-Admin-Oberfläche
  7. Fügt

    (<!MinusMinus sitemapview MinusMinus>) in eure erstellte statische Seite ein

Extra:
Das ganze per CSS formatiert werden. Dazu steht eine id und eine class bereit mit der Bezeichung sitemapview.
Beispiel:


#sitemapview li {
 font-size: .85em;
 line-height: 1.8em;
}

Download:



Ist die Arbeit nicht 1 Euro wert?
Jede Spende wird dankbar angenommen und ermöglicht das weitere Arbeiten an freier Software.
Möchtest du mehr oder anders spenden, so besuche meine Wunschliste.

sitemapview.zip - 1 KByte

Historie

  • v1.0 - Texte können jetzt ober- und unterhalb der Linkliste hinterlegt werden.
  • v1.1 - Domainname kann entfernt werden.
  • v1.2 - Alternative für Funktion file_get_contents ergänzt

97 Kommentare

  1. As soon as this plugin is actived in WP201 it returns a blank page. Every time an update in the admin pages is done (like a new post or edit or config change) again a blank page! Although changes and posts are accepted I have to use the back-button and refres-page to see changes and continue working in the admin area... very annoying so I had to disable the plugin again :/

  2. Adds into your provided static side

    where exactly I put that code ? in the new write page (write >> write page) ? or I must create new php file ?
    I'm fairly newbie here, but I like your script a lot 🙂
    thanks Franc !

  3. Hallo Frank,
    ich habe es endlich geschafft dein Plugin einzubauen und es klappt 🙂 Leider habe ich ewig gebraucht um zu begreifen das der Code ... bzw mit zwei Minus ist. Ich muß dazu sagen, das ich Blog Anfängerin bin und wenig Ahnung mit php usw. Aber nun hab ich es endlich. Vielleicht wäre es ratsam den Code auch ausgeschrieben unter der Installations Anleitung zu schreiben 😀 Aber das nur so nebenbei 🙂 Danke für das Plugin !!!

    Dann habe ich noch eine Frage zu https://bueltge.de/map/ ... wie bekomme ich so eine Aufstellung hin ? Gibt es auch dafür ein Plugin ?

    Wäre nett wenn ich von dir dazu ein Tipp bekomme! danke im vorraus !

    Liebe Grüße Claudie

    PS: Der Link Fabian „Sidney“ Winter, funktioniert nicht.

  4. Hallo Claudie,

    danke für die Hinweise, habe es in den Beitrag aufgenommen. Die Seite von Fabian scheint eine neue Oberfläche zu bekommen - sorry.
    Meine Map generiere ich mit einem eigenen template, dazu nutze ich unter anderem "Sitemap Generator" von Aleister.

    LG Frank

  5. Hi Franc,

    Great plugin, I really want to display a sitemap on my site for better accessibility when it grows.

    I have a problem though. I have followed the instructions you gave but my sitemap displays nothing. It should be here http://www.unintentionallyblank.co.uk/sitemap/ but there is nothing after the title. I am using Arne's google sitemaps plugin and wordpress 2.0.3. Can you help?

  6. Hi Frank,

    wenn ich den Pfad ändern tue, ist meine Sitemap komplett leer, lade ich die Sitemap von dir hoch, also mit deinem Pfad, dann klappt es.

    Weisst du dazu eine Lösung ???

    Gruss
    Ben

  7. Hi Frank,

    eigentlich sollte diese unter die URL http://fussballnews.org/sitemap.xml zu erreichen sein.
    Ich benutze auch den Sitemap Generator von Arne Brachhold, auch dort wird mir beim Generieren folgendes gesagt:

    Could not write into /www/htdocs/w00679c6/fussballnews/sitemap.xml
    Could not write into /www/htdocs/w00679c6/fussballnews/sitemap.xml.gz

    Habe aber bereits 2 Ordner ist root Verzeichnis hoch geladen und CHMOD777 gegegen, jedoch ohne Erfolg.

    Gruss
    Ben

  8. Hallo Ben:
    die Datei .xml muss, wenn ich mich recht erinnere, vorher leer auf dem Server vorhanden sein. Dann Schreibrechte der Datei vergeben.
    In deinem Fall kann mein Plugin nicht laufen, da es keine sitemap.xml bei dir gibt.
    LG Frank

  9. Hallo Frank,

    habe nun eine leere Sitemap.xml in den Plugin Ordner geladen und dieser CHMOD777 gegeben. Jedoch ohne Erfolg.

    In die statische Seite habe ich folgendes eingefügt :

    Gruss
    Ben

  10. @Ben:
    Die sitemap.xml gehört in dein root-Verzeichnis. Bitte lies nochmal die Install bei Arne.
    Ansonsten solltest du bei Arne nachfragen, er ist der Autor des Plugins und kennt dein Problem vielleicht schon
    LG Frank

  11. Hi Frank,

    von Arne die Sitemap klappt ha nun soweit, aber ich möchte gerne dein Sitemap Plugin installieren, was aber nicht klappt.

    Bin der Anleitung gefolgt, jedoch werden die Daten nicht auf einer Seite ausgegeben.

    Gruss
    Ben

  12. Frank, dass hab ich gemacht, jedoch ohne Erfolg.
    Soll ich dich mal als Admin anlegen und dir die Daten per Mail zukommen lassen ?

    Gruss
    Ben

  13. Hallo Frank,

    wir hatten ja schon einmal Kontakt wegen dem gästebuch Plugin!

    Habe jetzt ein anderes Problem und hoffe das Du mir da auch weiter helfen kannst.

    Thema: Sitemap,
    habe das Plugin wie in der Anleitung installiert und google sitemap generator auch.
    Es wird auch im root Verzeichnis die sitemap.xml erstellt nur wenn ich auf meiner Page auf den Link Sitemap gehe kommt eine error Seite.
    Die anpassung der Sitemap.php in Zeile 34 habe ich auch vorgenommen.

    Vielen Dank im Voraus
    Gruß Alwin

  14. Habe die php umbenannt und ins plugin-directory kopiert. Leider wird das Plugin aber nicht i.d. Management Konsole (wp 2.0.5) angezeigt. Habe das mehrfach probiert, geht nicht. Habe etliche Plugins installiert, lief bisher immer problemlos. (????)

  15. Hallo,
    danke für dieses schöne Plugin. Bei langen Seitentiteln kommt es allerdings zuweilen zu Darstellungsproblemen. Deshalb würde ich gern die Zeile:
    echo "$array_title[1]";
    so abändern, dass der Domainname selbst in der Anzeige ausgeblendet wird. Optimal wäre sogar, nur den Titel der Seite zu haben. Scheint mir zwar von der Programmierung her gewollt, ist aber nicht zu sehen. Siehe http://www.sozial-wissenschaft.de/sitemap-2/ - wie kann dies behoben werden?

  16. Hallo Frank,
    habe es integriert und kann nun entfernt werden - V1.1. Aber aufpassen, dieses Plugin listet die Links aus der XMl-Datei. Wenn du alle Seitentitel ausgeben willst, dann ist eine Databnkanbindung sicher besser, da man da den Titelnamen hat. Dieses Plugin ist speziell für die Suchmaschinenoptimierung gedacht.
    LG Frank

  17. Vielen Dank, funktioniert einwandfrei. Klar, wäre natürlich die optimalste Variante, wenn die Seitentitel aus der Datenbank geholt würden. Aber ich bin bereits mit diesem Plugin ziemlich happy 🙂 Sollte ich es bei einem offiziellen Projekt einsetzen können, werde ich mich gern in materieller Hinsicht revanchieren. Wobei natürlich klasse wäre, dies via Rechnung laufen lassen zu können "IT-Beratung" oder so... aber lohnt den Aufwand vermutlich nicht.

  18. Hallo Frank,
    danke für das Angebot. Ich habe mittlerweile eine Möglichkeit gefunden und ein entsprechendes Tutorial für eine automatisierte, suchmaschinen-freundliche Sitemap ohne Plugin dazu verfasst. Hab meinen Namen in diesem Posting direkt darauf verlinkt und hoffe, es kann der ein oder andere etwas damit anfangen.

  19. hi frank,

    schönes Plugin, nur leider bekomme ich es nicht in der Seite angezeigt. Ich gebe den entspechenden Code zwar ein, nur zeigt er mir immer nur ein Minus an?!

    Wie genau muss man das Plugin denn einbinden?

    Danke schonmal im Voraus 🙂

  20. Hallo Frank;
    also das Plug in ist in der Admin, aber "wo"
    muss ich das:
    ()
    einfügen? kann auch sein das ich den wald vor ... .
    Das ist mein Problem.
    Kannst du mir da bitte weiterhelfen?

    liebe Grüße
    Urmel

  21. Hallo Frank,
    meine XML-Datei liegt im "Root" und "Google XML Sitemaps" schreibt auch artig nach jedem Blog-Update die XML-Sitemap aber es muss doch auch was auf meiner statischen Seite dann zu sehen sein?
    Da steht aber leider nichts, von daher denke ich das ICH da was falsch mache!?

    liebe Grüß
    Urmel

  22. pfad zur XML ist da (also in der .php)
    XML wird auch immer aktuallisiert, aber in der sitemap passiert nichts.
    Wie muss ich den die Statische Seite editieren? (wo finde ich diese auf dem Server?)

    Sorry aber das schaffe ich irgendwie nicht.
    Bitte nicht böse sein.

    liebe Grüße
    Urmel

  23. hi frank;
    ich habe das gleiche problem wie urmel!
    was muss ich in der admin editieren?
    ich habe den ganzen thread verfolgt; aber komme nicht weiter.
    muss es ansonsten mühevoll per copy&paste eintragen
    mfg
    ralf

  24. hallo frank
    ich habe dein plugin gemäss anleitung eingebau, so schwer war / ist das ja nicht.
    nun habe ich aber einen sehr komischen "fehler".
    egal was ich in zeile 34 als uri eintrage - angezeigt wird in der browser-status-zeile immer http://www.domain.com/sitemap/ --- hmm logisch, dass ich nichts zu sehen bekomme.
    die sitemap xml liegt in der root und ich kann sie mit http://www.domain.com/sitemap.xml direkt aufrufen.

    weisst du wo ich was falsch mache / ändern muss? verwende WP2.3DE

    schon mal vielen dank.

  25. Wie geschrieben, in dem ich eine Funktion in das Template integriert habe. Allerdings ist diese noch nicht perfekt, das "Blättern" der Seiten haut nicht hin.
    Ansonsten kann man eine sehr schöne Sitemap mit dem Plugin "DD Sitemap" bauen.

  26. Hallo Frank, dank deines Buches bin ich auf den plugin sidemap gestossen. Aber irgendwie funktioniert es nicht. Ich habe downgeloaded,entzippt und auf folgendes geändert:// URI to your sitemap.xml of your Blog
    $url = 'http://www.kaeseplatte.com/sitemap.xml';
    // How many links to view ?
    $number = 1000;
    // Do you will replace your damainname from the link ?
    // 0 for false, 1 for true
    $replace_domain = 0;
    /*
    dann aktiviert ( was ist besser, 1 oder 0 ?? bei replace)
    dann eine neue Seite . sitemap käseplatte geschaffen und dort
    das in den Quellcode eingegeben

    aber, kein Erfolg bei Aufruf
    Danke für die Hilfe

  27. Hallo Frank, danke für deinen Einsatz, habe aber zum Testen mal ein anderes plugin verwendet, und das geht. Liegt es am Anlegen mit dem sitemapview bei deinem plugin ?
    Ich lasse es mal so laufen und melde mich ev. später wieder. Kannst es dir ja mal anschauen : http://www.kaeseplatte.com

  28. Nein, es liegt nicht am Plugin, denke ich. Der Vorteil des Plugins ist seine Einfachheit, während DDSM sehr lastig ist, viele Optionsfelder und Zugriff auf die Datenbank.

  29. "DDSM sehr lastig ist, viele Optionsfelder und Zugriff auf die Datenbank"
    Hallo Frank, da mir dein Buch wordpress gut gefällt, werde ich, wenn ich Zeit habe, dein
    Plugin nochmals testen. Ich glaube, das mit dem auf einer neuen site, da lag irgendwie das Problem auf meinem Blog. Sind die obigen DDSM angaben problematisch?

  30. Nein, es sind auch sehr verschieden Ansätze.
    Dein aktuellen Plugin ist viel besser in der Ausgabe bringt aber bei viele Einstellungen im Backend und holt den Inhalt per Datenbank, was eben bei einer entsprechenden Menge an Beiträgen schon relevant ist.

Kommentare sind geschlossen.