WP – WordPress auf dem USBStick

Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 16 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet.

Um WordPress auf einem USB-Stick zu installieren, bedarf es nicht viel KnowHow, nur einem kleinen Tutorial und einer Applikation namens „Webserver on a Stick – WOS Portable„.
Nun kann man dem Kunden jederzeit WP demonstrieren – perfekt und einfach.

Ein Apachewebserver mit PHP und MySQL entfaltet seine Power nun auf jedem USB Stick der Welt. Getreu nach dem Plug&Play Motto:

„Einstecken und loslegen“

Webserver on a Stick – da ergeben sich ungeahnte Möglichkeiten für jede Webanwendung in entsprechenden Dimensionen. Eine tolle Sache, wie ich finde und deshalb auch hier als Link hinterlege.

Von Frank Bültge

bueltge.de [by:ltge.de] wird von Frank Bültge geführt, administriert und gestaltet. Alle Inhalte sind persönlich von mir ausgewählt und erstellt, nach bestem Gewissen und Können, was die Möglichkeit von Fehlern nicht ausschließt.