Tipps, WordPress

WP – Gästebuch-Template für verschiedene Themes

Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 15 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet.

Die hier hinterlegten Dateien sind immer geänderte comments.php und eventuelle Templates der jeweiligen Themen, an denen ich sonst nichts verändert habe. Mehr Infos bekommt ihr bei den Codern der Themes. Sie wurden von mir nur so verändert, dass sie dem Gästebuch, welches ich hier beschrieben habe, angepasst sind.

Blix-Theme

Blix

Link zum Theme: click mich

Die Datei ist hier zum Download verfügbar. Diese Datei müsst ihr in guestbook.php umbenennen und in euren Theme-Ordner uploaden, beim Standardthema: /wp-content/themes/default/.
Download als Textdatei
Download als txt-Datei: guestbook-blix.php.txt – 4 KByte

dcwalkabout-Theme

DCWalkabout

Link zum Theme: click mich

Die Datei ist hier zum Download verfügbar. Diese Datei müsst ihr in guestbook.php umbenennen und in euren Theme-Ordner uploaden, beim Standardthema: /wp-content/themes/default/.
Download als Textdatei
Download als txt-Datei: guestbook-dcwalkabout.php.txt – 3KByte

Flex-Theme

Flex

Link zum Theme: click mich

Die Datei ist hier zum Download verfügbar. Diese Datei müsst ihr in guestbook.php umbenennen und in euren Theme-Ordner uploaden, beim Standardthema: /wp-content/themes/default/.
Download als Textdatei
Download als txt-Datei: guestbook-flex.php.txt – 4 KByte

Arzel-XT2-Theme

Arzel-XT2

Link zum Theme: click mich

Die Datei ist hier zum Download verfügbar. Diese Datei müsst ihr in guestbook.php umbenennen und in euren Theme-Ordner uploaden, beim Standardthema: /wp-content/themes/default/.
Download als Textdatei
Download als txt-Datei: guestbook-xt2.php.txt – 3 KByte

Daisy Rae Gemini-Theme

Daisy Rae Gemini

Link zum Theme: click mich

Die Datei ist hier zum Download verfügbar. Diese Datei müsst ihr in guestbook.php umbenennen und in euren Theme-Ordner uploaden, beim Standardthema: /wp-content/themes/default/.
Download als Textdatei
Download als txt-Datei: guestbook-daisy-rae-gemini.php.txt – 3 KByte

Benevolence-Theme

Benevolence

Link zum Theme: click mich

Die Datei ist hier zum Download verfügbar. Diese Datei müsst ihr in guestbook.php umbenennen und in euren Theme-Ordner uploaden: /wp-content/themes/benevolence/. Zusätzlich wird ein Template benötigt.
Download als php-Datei
Download als php-Datei: guestbook-benevolence.phps – 3 KByte

Die Template-Datei ist hier zum Download verfügbar. Diese Datei müsst ihr in guestbook-template.php umbenennen und in euren Theme-Ordner uploaden: /wp-content/themes/benevolence/. Die Gästebuchseite muss bei diesem Theme nicht mit einem php-Plugin erzeugt werden, da die Kommentarfunktion sonst zwei mal aufgerufen wird. Erstellt eine Seite und wählt „Guestbook“ als Template der Seite, fertig.
Download als php-Datei
Download als php-Datei: guestbook-template-benevolence.phps – 1 KByte

DarkNight-Theme

DarkNight für WP 2.0*

Link zum Theme: click mich

Die Datei ist hier zum Download verfügbar. Diese Datei müsst ihr in guestbook.php umbenennen und in euren Theme-Ordner uploaden: /wp-content/themes/darknight/. Zusätzlich wird ein Template benötigt.
Download als php-Datei
Download als php-Datei: guestbook-darknight.phps – 4 KByte

Die Template-Datei ist hier zum Download verfügbar. Diese Datei müsst ihr in guestbook-template.php umbenennen und in euren Theme-Ordner uploaden: /wp-content/themes/darknight/. Die Gästebuchseite muss bei diesem Theme nicht mit einem php-Plugin erzeugt werden, da die Kommentarfunktion sonst zwei mal aufgerufen wird. Erstellt eine Seite und wählt „Guestbook_Darknight“ als Template der Seite, fertig.
Download als php-Datei
Download als php-Datei: guestbook-template-darknight.phps – 1 KByte

Minima Plus-Theme

Minima Plus

Link zum Theme: click mich

Die Datei ist hier zum Download verfügbar. Diese Datei müsst ihr in guestbook.php umbenennen und in euren Theme-Ordner uploaden: /wp-content/themes/minimaplus/. Zusätzlich wird ein Template benötigt.
Download als php-Datei
Download als php-Datei: guestbook-minimaplus.phps – 4 KByte

Die Template-Datei ist hier zum Download verfügbar. Diese Datei müsst ihr in guestbook-template.php umbenennen und in euren Theme-Ordner uploaden: /wp-content/themes/darknight/. Die Gästebuchseite muss bei diesem Theme nicht mit einem php-Plugin erzeugt werden, da die Kommentarfunktion sonst zwei mal aufgerufen wird. Erstellt eine Seite und wählt „Guestbook_Darknight“ als Template der Seite, fertig.
Download als php-Datei
Download als php-Datei: guestbook-template-darknight.phps – 2 KByte

Minima Plus-Theme

Journalized Sand 1.00

Link zum Theme: click mich

Beide notwendigen Datein sind im zip vorhanden und müssen in euren Theme-Ordner geladen werden. Zusätzlich benötigt ihr das Plugin WP-Guestbook, welches ich bereitstelle. Nun den Anweisungen des Plugins folgen.

Download als zip-Datei: Guestbook_Journalized_Sand _100.zip – 2 KByte

Standard

42 Gedanken zu “WP – Gästebuch-Template für verschiedene Themes

  1. manu schreibt:

    hi,

    ich hab das gästebuch jetzt bei zwei wordpress installationen implementiert und bin sehr zufrieden damit, abgesehen davon dass es beii einer installation die eingabefelder und die einträge doppelt anzeigt. hab auch schon in den kommentaren zum artikel „gästebuch integrieren“ gestöbert, aber da steht auch nicht wie man das fixed. hab mir die angepassten versionen für die verschiedenen themes angeschaut, aber werde nicht schlau draus.
    würde mich freuen wenn mir jemand erklären kann wie ich die duplikate vermeide.
    ach ja, das problematische theme ist „benevolence“.

    greetz,
    manu

  2. Sebastian schreibt:

    Hi!

    Hast du die Vorlage vielleicht einmal, damit die GB-Einträge obtisch in Kästen sind so wie hier bei dir wo ich gerad schreibe?

  3. @Sebastian:
    Ich mache das ganze mit CSS zu diesem „Kasten“.
    in meinem Bsp.:

    input, textarea, select {
    border: 1px solid #DDD;
    background-color: #f8f8f8;
    color: #333;
    font-size: 1em;
    font-family: "Lucida Sans Unicode", Tahoma, Arial, sans-serif;
    }
    
    #commentform textarea {
    width: 100%;
    -moz-border-radius: 10px;
    }
    

    Ich hoffe, dass es das ist, was du wolltest.
    LG Frank

  4. Sebastian schreibt:

    Danke dir! An welcher Stelle muß ich denn den css Code einbinden? Muß das in die guestbook.php`?

  5. Nein, den bindest du in dein Stylesheet ein, welches für deinen Blog genutzt wird. Das findest du in deinem Theme, meist style.css. Versuche es aber vorher zu testen. Am besten mit Firefox und dem Edit-CSS-Plugin (steht ine meinen Tipps, such mal nach firefox und css). Da kannst du ohne Probleme dein Stylesheet verändern und dann, wenn es gefällt, anwenden.

    LG Frank

  6. Sebastian schreibt:

    Hmm, nach mehreren Versuchen ist mir das leider nicht geglückt 🙁 Ich verwende übriegens das 2.0_de default theme was schon dabei ist. Irgendwelche Ideen?

  7. jens schreibt:

    Hallo,
    ich habe ein Template Namens Fauna http://www.noscope.com/fauna/
    Allerdings wird das Gästebuch nicht richtig angezeigt. Die Einträge erscheinen z.B. doppelt und der erste Eintrag steht oben.
    Könntest du wohl auch dafür ein Template erstellen?Ich bekomme es leider nicht hin. Würde mich sehr freuen.
    Danke im Voraus und viele Grüße
    Jens

  8. Hallo jens,
    habe dir eine Mail mit dem template gesandt. Bitte schreibe mir mal, ob es funktioniert. Mehr Infos dazu habe ich in die Mail gepackt.

  9. Jens schreibt:

    Hallo Frank,
    vielen Dank für deine Hilfe.
    Leider mache ich immer noch was falsch.
    Wenn ich in die Gästebuch- Seite den PHP- Code intergriere
    steht zwar „Eintrag schreiben“ ganz oben (das ist echt super)

    allerdings werden die Einträge in umgekehrter Reihenfolge angezeigt und die Kommentare werden dirkekt danach noch einmal angezeigt (also doppelt)
    Da drunter steht dann wieder „Leave a Comment“ (also auch wieder doppelt)

    Ich hab es jetzt erst mal ohne Plug-In gemacht. So steht zwar Leave a Comment unten, aber so lange ich nicht weiterkomme, lasse ich es erst mal so.

    Evtl. kannst du ja meinen Fehler erkennen. Aber für heute höre ich besser auf mit rumbrobieren….

    Vielen Dank noch einmal

    Jens

  10. Jens schreibt:

    Hallo noch mal,
    so, habe es jetzt auch den PHP-CODE entfernt und als Template „Fauna“ gewählt.
    Allerdings bekomme ich jetzt folgende Fehlermelödung:
    Fatal error: Call to undefined function: guestbook_template() in /srv/www/htdocs/web001/html/wp-content/themes/fauna/guestbook_template.php on line 31

    Zeile 31 ist

    Mit dem Standard-Theme funktionier es.

    Sorry fürs spamming..

    Gruß
    Jens

  11. Hallo Jens,
    kannst/ willst du mir einen Zugang in deinem WP einrichten (Level 10). Vielleicht klappt es ja und ich kann es mir ansehen und damit ist es auch für mich leichter das Template an das Theme anzupassen, als immer per Kommentar zu raten.
    Wenn ja, dann sende mir die Daten per Mail, gebe dir dann mehr Infos.

    Danke Frank

  12. Jens schreibt:

    Hallo Frank,

    das ist eine gute Idee. Ich schicke dir die Admin- Daten via E-Mail. Sobald ich alles eingerichtet habe, sag ich dann Bescheid. Heute klappt es (wahrscheinlich) jedoch nicht.
    Es hat auch keine riesen Eile; meine Seite ist eher unwichtig..

    Vielen D A N K mal wieder 🙂 und viele Grüße

    Jens

  13. Pingback: WP - Gästebuch Plugin Themes - bueltge.de [by:ltge.de]

  14. Hallo Frank, wie auch die anderen habe ich das selbe Problem mit der Darstellung des stylesheet´s. Ich würde
    dies ja sehr gern selbst abändern, bin aber mit meinem Latain am Ende 🙁 Mein Gästebuch sollte sich, wie auch bei den anderen dem Theme anpassen.
    Ich würd mich freuen wenn du dir das mal genauer anschauchen könntest. Mein benutztes Theme nennt sich „Pool“ und wurde von mir lediglich farblich leicht abgeändert!
    Falls du mir schreiben könntest wie ich vorzugehen habe (leider detaliert „leihe“) wäre ich dir sehr dankbar!
    Schöne Grüße aus dem sonnigen Berlin 🙂

  15. Tom schreibt:

    Hallo, wie kann ich denn die Sortierreihenfolge beim Guestbook Paged ändern. Es steht ja immer der älteste als erster 🙁

  16. Peter schreibt:

    Moin…
    Ich nutze auch Fauna – ähnliches Problem wie Jens. Könntest du mir das angepasste Tamplate auch zuschicken?
    Einbau etc. müsste ich selbst hinbekommen.
    LG
    Peter

  17. Hallo Frank (Ich erlaube mir einfach mal das Du)

    Ich habe schon bei einem anderen Webauftritt dein Gästebuch integriert. Allerdings war es da noch kein Plugin. Habe mich tierisch gefreut, als ich gelesen habe, dass ich nun ein GB „einfach so“ einbinden kann. Na war wohl zu früh :-((

    Leider schießt sich der Header „meiner Seite“ ab (also er verschwindet) wenn ich das Gästebuch aufrufe. Finde da irgendwie nicht den Fehler. Muss aber leider auch gestehen, dass ich ein Anfänger bin. Vielleicht kannst du mir ja sagen, wo mein Fehler ist?! Wäre echt super.

    Theme: Dark Maple
    Site: http://kathrin.scheffer.it

    Vielen Dank schonmal
    Chris

  18. Marco schreibt:

    Hi Frank,
    ich habe dir eine E-Mail bezüglich eines Themes geschrieben jedoch keine Antwort erhalten. Deswegen versuche ichs nun nochmal hier, weil die Zeit ziemlich rennt … Ich benutze auf meiner Seite das vSlider 2.1 Theme und das „harmoniert“ nicht mit deinem Guestbook. Kannst du mir vielleicht helfen?
    Ciao,
    Marco

  19. Naminjong schreibt:

    Hallo Frank,
    Danke für deine Instruktionen. Habe inzwischen für das theme „relaxation 3 columns“ die Lösung gefunden. Die single.php bei dem theme muß nur in wp-guestbook_page.php umbenannt werden. Dann geht es. Ich schick dir gerne ne Musik-DVD. Was magst du ?

  20. @Naminjong: Wunderbar – viel Spass damit.
    Musik-DVD – ich mag Trip-Hop, besonders viel liegt mir an Bowery Electric und Goldfrapp. Noch mehr Infos fidest du auf meiner Wunschliste, vorallem CDs, die ich noch nicht habe. Danke
    LG Frank

  21. Pingback: WP - Gästebuch Plugin Themes - bueltge.de [by:ltge.de]

  22. TaloX schreibt:

    Hi Frank,

    ich habe 2 kleinere Probleme. Ich nutze das Theme „snobtheme“ Leider kann ich das nicht verlinken, da die Site von dem Autor gehackt worden ist. (Vor Monaten schon)

    Nun zu meinen Problemchen. Ich habe das Gästebuch mit der „Page“ Lösung auf meiner Seite http://sputniq.net/gaestebuch/ eingebunden.

    Bei „Angemeldet als“ ist ein Punkt davor und ich weis nicht wie man diesen weg bekommt.
    Desweiteren habe ich probiert alle Einträge nach „DESC“ zu ordnen. Also das der neuste oben steht…

    Das wird aber auch nicht angezeigt. Danke schon mal für deine Hilfe. Ich kann dir gerne meine Gästebuch und verwendeten Theme Dateien zukommen lassen.

    Grüße

    TaloX

  23. TaloX schreibt:

    erledigt!

    habe selber noch ein wenig probiert. Das einzige was nicht funktioniert ist die XHTML Darstellung. Die wird obwohl ich sie ausgeklammert habe nicht angezeigt…

  24. Hy Christian,
    sende mir mal dein Theme als zip oder mindestens die comments.php, so dass ich dir ein Gästebuch auf Grundlage deines Themes erstellen kann.

  25. Phil schreibt:

    Hi,

    ich bin auch sehr begeistert von deinem Gästebuch, habe allerdings auch ein Problem damit es einzubinden obwohl ich schon die ein oder andere Stunde damit verbracht habe. Ich nutze das mushblue-10 Template und möchte es mit der page version einbinden und auch die paged funktion benutzen. ind der page version liegt das textfeld unter der sidebar und lässt sich nicht verkleinern, die paged funktion tritt überhaupt nicht in Erscheinung… ich hoffe du kannst mir irgendwie weiterhelfen! wäre echt super. vielen dank und beste grüße vom niederrhein, Phil

  26. Phil schreibt:

    hey, hab die sachen mal per mail rüber geschickt. wäre echt super wenn du irgendwie helfen könntest… besten dank, phil

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.