Asaph – einfach bloggen

In der Bloggosphäre gibt es eine ganze Reihe von Leuten, die einfach nur Bloggen wollen; vorrangig Links, Zitate oder Bilder. Auch der Begriff Microblog definiert diese Form des Bloggens - einfach, unkompliziert und mit wenig Aufwand, das sind Stichworte die diese Form des Bloggens beschreiben.

Nicht immer ist der Autor eines solchen Blogs mit WordPress oder ähnlichen Puplishing-Applikationen richtig beraten, denn sie sind komplexer und erfordern ein gewisses Maß an Administration.

Daher empfehle ich, schaut euch Asaph an - die einfachste Form zu bloggen. Damit wird genau das Ziel: Einfach Bloggen, verfolgt. Die aktuelle Beta-Version (Was sagt eigentlich Beta in der Web 2.0-Welt aus?) macht einen guten Eindruck. Einfach mal den Screencast ansehen und eventuell die richtige Lösung finden.

5 Kommentare

  1. Find´ich ´ne super Sache. Könnte ich mir auch integriert in WP als Ergänzung vorstellen, für die vielen kleinen Dinge, die bloggenswert sind, für die einem aber die Zeit fehlt ausführlichere Beiträge zu schreiben. Z.B. in die Sidebar integriert.
    Wenn ich jetzt noch die Sache mit magic_quotes_gpc irgendwie umgehend könnte, damit das posten von Bildern auch funktioniert.
    Na, Frank, wär das nicht was für ein neues Plugin ( *mit dem Auge zwinker*). Mir fehlen leider die Programmierkenntnisse dafür.

Kommentare sind geschlossen.