Webküche

Das Geheimnis um Daisy

Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 14 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet.

for-daisy.com Pixel122Der Blog-Sommer ist trüb, feucht und wenig an neuen guten Artikeln – da kommt eine neue Idee gerade recht:

Das Geheimnis um Daisy muss gelüftet werden. Hilf mit ihre wahre Identität zu enthüllen!

So lautet der Text einer schönen Postkarte, die ich heute im Postkasten finde. Immer wieder trudeln die einen oder anderen Karten ein, aber diese Form ist mir neu – hole dir ein Pixel, kostenlos, und lüfte das Geheimnis.

Ich habe nun Pixel 122 und bin stolzer Besitzer eines Pixels im Internet.

Standard

5 Gedanken zu “Das Geheimnis um Daisy

  1. Dein Beitrag zum Spamschutz mit CSS hat mich übrigens vom andauernden Löschen von unerwünschten Spampixeln befreit.

  2. Pingback: To Whom It Concerns … » Blog Archiv » Who’s Daisy?

  3. Na da hab ich mich auch mal dran beteiligt und mir den Pixel mit der Nummer 3003 geholt. 🙂 Ob sie es schaffen werden die Pixel alle zu verschenken? Ist jedenfalls eine tolle Linkbait-Aktion.

  4. Pingback: quergestreift und großkariert

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.