Dynamisches Menü mit Hervorhebung unter WordPress

bueltge.de [by:ltge.de] wird von Frank Bültge geführt, administriert und gestaltet. Alle Inhalte sind persönlich von mir ausgewählt und erstellt, nach bestem Gewissen und Können, was die Möglichkeit von Fehlern nicht ausschließt.

Kommentare

  
  1. Latita sagt:

    Ist leider OT, aber ich hab eben, dass du deinen Feed um einen Zusatz erweitert hast "Danke für das Aboonieren meines Feeds". Diesen finde ich sehr freundlich =)

  2. @Latita: dieses kleine DANKE ist schon sehr lange drin, danke der Rückmeldung!

  3. Latita sagt:

    Oh wei ^^ das ist ja fast schon peinlich. Es ist mir aber heute erst aufgefallen und musste gleich lächeln

  4. Marvin sagt:

    sehr guter artikel. ich muss sagen das ich danach schon gesucht habe! und wie immer findet man es bei bueltge 😉
    danke sehr!

  5. Bastian sagt:

    Ich überleg ja schon seit einiger zeit, in meinen Blog oben eine horizontale Navi zu machen. Es sollen einfach bestimmte Bereiche so besonderes Augenmerk bekommen, weil sie sich auch inhaltlich-konzeptionell abheben sollen. Weil ich mir vorstellen kann, dass es auch anderen so geht, dachte ich mir, schreib ich direkt mal ein Plug-In dafür. Dank bueltge.de hab ich jetzt schon mal erste Anhaltspunkte. Frank, magst du mir trotzdem helfen, wenn es soweit ist? 🙂

  6. @Bastian: Wenn die Zeit es zulässt, gern.

  7. Bastian sagt:

    Merci im Voraus! Keine Sorge, ich habe den Anspruch, dass möglichst alles selbst zu machen und auch nicht gleich beim ersten Problem hinzuwerfen.

  8. Hartmut Birkholz sagt:

    Cool! Danke! Funktioniert!
    Ich hatte Dich vor einiger Zeit (während Deines Urlaubes (ähem)) wegen dieser Frage angeschrieben.
    Ich bleibe mal bei den Seiten: Das exclude funktioniert leider nur solange, soweit es keine Subpages gibt, wenn ich nämlich eine Hauptseite mit Unterseiten ausschließe, werden knallhart nur die Subseiten angezeigt, was ja auch nicht gewollt ist.
    Ich hab noch keine Lösung gefunden, vielleicht hast Du eine?
    mfG Hartmut

  9. Hartmut Birkholz sagt:

    P.S. zu meinem letzten Kommentar
    Um Unterseiten von der Navigation auszuschließen:
    && $post->post_parent hinzufügen

  10. Jonas sagt:

    Danke für diesen tollen Beitrag!

  11. Melanie sagt:

    das ist ja wunderbar!:) Danke für diesen Beitrag, er wird mir eigentlich sehr nützlich sein. Tolle Seite, weiter so!

  12. Roman sagt:

    Mal wieder ein sehr schöner und hilfreicher Artikel. Immer wenn ich auf diese Seite stoße finde ich was ich suche.
    Nächstes Mal wenns um WordPress Themen geht suche ich gar nicht erst auf Google, sondern gleich hier 😉

    Gruß
    Roman

  13. Joe sagt:

    1-A Beitrag! Danke!!

  14. ghg sagt:

    wirklich nettes tutorial! sowas hab ich gesucht... allerdings würde ich das ganze gerne mit grafiken machen und weiß nicht so recht wie 🙁

    ich habe 3 seiten=3 grafiken im header:
    home,bilder,kontakt

    bei active soll bei jeder seite ein anderes bild sein..

  15. Tom sagt:

    Mal wieder ein sehr interessanter Artikel, vielen Dank!

  16. duckface sagt:

    Moin,

    Habe es auch mit grafiken gemacht, leider wird current auch nicht angezeigt..
    dachte hier find ich jetz die lösung mit dem current_page_item,
    the search goes on...

    aber vertikale navi ist gebookmarkt

  17. Felix sagt:

    Ok, nutze dieser version:
    <li>Impressum
    klappt auf den Unterseiten ganz gut nur wird die für die Startseite immer die .current gesetzt, da diese keinen Namen hat sondern einfach die das index.pho geladen wird. Wo kann ich der startseite einen Namen geben - wie z.B. bei der Unterseite 'kontakt' ?

    Mercie
    felix

  18. Norbert sagt:

    Hallo Frank,
    tolle Seite. Oft bin ich hier schon fündig geworden, wenn es um WordPress geht.
    Seit WP3.0 arbeite ich viel mit den Custom Post Types. Ein Problem konnte ich bis jetzt nicht bewältigen: die 'wp_list_pages(post_type=xyz)' liefert keine Klasse current_page_item / current o.ä. . Obige Lösung liefert kommt eben nur für die Hauptnavigation in Frage.
    Hättest du vielleicht eine Idee?
    Vielen Dank schonmal

  19. Peter sagt:

    ...wieder ein sehr hilfreicher Artikel - wenn man mit CMS arbeitet wie WP und das System etwas modifizieren/ergänzen muß, helfen Artikel wie Deine, einem JEDE MENGE Zeit zu sparen!

    ...keep on moving!

  20. Stefan sagt:

    Gute Idee für WordPress, gerade wenn man ein Standard Template verwendet kann mann doch mit dieser Emphehlung schnell Individualität mit reinbringen.

  21. Georg sagt:

    Hallo Stefan

    warum verwendest du meine Url für deine Kommentare

    Gruß Georg

© 2016, since 2005 bueltge.de [by:ltge.de] · Theme is built by ThemeShift