Das schmalste Akkordeon Javascript

Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 15 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet.

Mit dieser Behauptung zieht eine besonders kleine Library neue Kreise – Simple Javascripts Accordions. Eine ganze Reihe von Webseiten nutzen diesen Effekt und benötigen dafür „riesige“ Frameworks – damit ist Schluss, wenn man das kleine Script einsetzt (1,149 bytes).

Trotzdem kann die Library mit einer Vielzahl an Akkordeon-Möglichkeiten aufwarten, schön zu sehen in der Demo. Die Integration ist einfach und ausreichend Beispiele liegen der Demo bei. Es wird kein weiteres Framework benötigt und ist Browserübergreifend nutzbar. Machbar sind im übrigen auch die bekannten Tab-Systeme.

Von Frank Bültge

bueltge.de [by:ltge.de] wird von Frank Bültge geführt, administriert und gestaltet. Alle Inhalte sind persönlich von mir ausgewählt und erstellt, nach bestem Gewissen und Können, was die Möglichkeit von Fehlern nicht ausschließt.