WordPress

QuickPress

Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 13 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet.

Was ist denn das nun wieder, ein Wortspiel oder der Name eines neuen Blog? Nichts der gleichen, sondern lediglich die Möglichkeit in WordPress direkt vom Dashboard aus einen Beitrag los zu werden. Der Editor wurde in ein Widget integriert und ist so direkt im Dashboard verfügbar.

QuickPress

Für das klassische Notizblog oder Sidenote ist das sicher eine interessante Geschichte. Mal sehen ob dann ab Version 2.6 das Dashboard konfigurierbar ist, die Funktionen haben wir ja schon seit 2.5 im Core, werden aber nicht genutzt.

Standard

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.