Zwei Bildschirme oder ein Bildschirm am Arbeitsplatz

Dell TFT 24''Bis vor einigen Tagen war ich immer mit einem 21'' TFT (1600 x 1200 Pixel) und zusätzlich dem Bildschirm des Notebook (1400 x 1050 Pixel) am Arbeitsplatz unterwegs. Nun ist es nur noch ein Bildschirm von 24 Zoll (1920 x 1024Pixel), wenn ich den Laptop in der Dockingstation habe - ich muss sagen, dass Arbeiten gefällt mir besser.

Viele Berichte erläutern ja, dass man mit zwei Bildschirmen effektiver arbeitet - ich meine, dass man dadurch nur unnötig abgelenkt wird. Im einen Bildschirm der Messanger und der eMail-Clinet und im anderen arbeiten - das geht doch nicht. Meiner Meinung nach sollte man sich auf eine Sache konzentrieren, die Multitaskingfähigkeit überlasse ich gern dem Betriebssystem und den lieben Frauen.

Klare Farben und Kontraste, der Bildschirm, den ich jetzt verwende gefällt und läßt genügend Raum für viele Anwendungen. Seit dem ich dieses große Teil habe, bleibt der Laptop geschlossen. Vielleicht ein Tipp, wer sich mal nach einem Bildschirm zum Arbeiten und Filme schauen umschauen will.

6 Kommentare

  1. gratulation.
    ich arbeite mit dell xps + 21 zoll (1680x1050) sehr komfortabel. aber ich glaube, das ist gewoehnungs- und ansichtssache. ich komme gut klar mit rechts mail/gtalk und links alles andere. jedenfalls meistens 😉

  2. Nettes Teil 🙂 Ich bin trotzdem ein absoluter Fan der 2-Monitor-Fraktion. Klar ist man alles andere als produktiv wenn man auf einem Monitor ICQ und co laufen hat.
    Aber es gibt ja auch noch andere Möglichkeiten. Z.b in einem eine Email mit Aufträgen des Kunden, im anderen der HTML Editor.
    Also ich möchte es nicht mehr missen.

  3. Drei Bildschirme finde ich persönlich optimal - und deshalb stehen hier zwei Apple Cinema Display mit je 23 Zoll und ein zusätzliches Apple Cinema Display mit 20 Zoll. Und da alle Bildschirme mit Quato iColor eingemessen wurden, macht das Arbeiten auch richtig Spaß. Allerdings - und das ist von der Anzahl der Bildschirme völlig unabhängig: zu viele Stunden vor dem Bildschirm schaden den Augen. Und unsere Augen sind leider nicht ersetzbar.

  4. Nicht schlecht Frank, scheint so, dass du einen Dell hast, oder taeusche ich mich da?

    Ich hab mir einen 22" vor 2 Monaten geholt, fuer 250 Dollar, super teil, haette mir noch am liebsten einen 2. geholt. Meiner einer benutzt trotz des grossen Bildschirms immer noch einen 2.

Kommentare sind geschlossen.