WordPress 2.1 ist anders, auch bei Template Tags und Funktionen

Lorelle klärt uns auf - unbedingt Lesen - WordPress 2.1: Template Tag and Function Changes Die Veränderungen, die mit WordPress 2.1 kommen, sind relativ gering. Jedoch macht der eine oder andere Tag im Theme Probleme.

Lorelle klärt uns auf - unbedingt Lesen - WordPress 2.1: Template Tag and Function Changes

Die Veränderungen, die mit WordPress 2.1 kommen, sind relativ gering. Jedoch macht der eine oder andere Tag im Theme Probleme. Im folgenden alle Veränderungen.

  • get_postdata replaces get_post
  • get_linksbyname (new): Gets the links associated with category cat_name.
  • get_linkz replaces get_linkFUNCTION (various functions replaced by one)
  • get_options will replace get_settings
  • the_search_query may replace wp_specialchars
  • language_attributes (new): adds language attributes to HTML head tag
  • current_user_can replaces user_can_FUNCTION (various functions replaced by one)
  • get_the_category_by_ID replaces the_category_ID

7 Comments

  1. Na super. Bald blickt keiner mehr durch welche Funktionen seit welcher Version nicht mehr verwendet werden sollen und welches Theme mit welcher Version zusammen funktioniert.
    Die Verwirrung und Aufregung die man bei den Plugins geschaffen hat, setzt man bei den Themes konsequent fort.

    Das beste dürfte wohl sein, man schreibt sich eine eigene Datei die quasi eine Übersetzungstabelle darstellt. Ähnlich der plugable-functions.php.

    In 2 Jahren sieht die Doku zu WP so aus wie SelfHTML: Funktion xy funktioniert mit Version 1.2; 1.5; 2.0.x; 2.1; 2.5; ...

Comments are closed.