Plugin, WordPress

WP – WordPress 2.0 Plugins und Bugs

Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 15 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet.

Kaum ist die aktuelle Version auf dem Markt, da rieselt es auch schon neue Plugins und leider auch Bugmeldungen.

Plugins:
Screenshot WP2.0 incl. PluginsZwei Plugins der besonderen Art, weil sie die Arbeitsweise von WP verbessern bzw. die gewohnte wieder herstellen.

  • Filosofo Old-Style Upload Plugin
    Die Rückkehr der alten Upload-Funktion, bei der das Verzeichnis verändert werden kann und verschiedene Funktionen zusätzlich bereitstehen.
  • Admin Drop Down Menu
    Das Admin Menu wird bei Mouse-over sofort eingeblendet und die Unterfunktionen können so schneller erreicht werden. Somit sind alle Unterfunktionen sofort erreichbar und nicht erst durch aktivieren der jeweiligen Seite im WP-Admin-Bereich.

Die Plugin Kompatibilitäsliste hilft bei Problemen mit Plugins und sollte in jedem Fall im Vorfeld des Updates auf WP 2.0 überprüft werden.

Bugs:

  • Die Trackback-Funktion ist nicht so sauber, wie sie sein sollte. Mittlerweile gibt es dafür auch einen Patch (en) und einige Erklärungen – hier (de) und hier (de).
Standard

2 Gedanken zu “WP – WordPress 2.0 Plugins und Bugs

  1. Pingback: expertinnen-web.de

  2. Pingback: Wordpress Bug - argh!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.