Plugin, WordPress

Gewinnspiel: neue Designs für Wartungsmodus gesucht

Das Plugin Wartungsmodus nutze nicht nur ich vielfach und über die lange Zeit habe ich daran kaum geändert. Nun kam aber David Hellmann mit einem wunderbaren Designvorschlag und so habe ich das Plugin komplett neu erstellt und diverse Optionen übernommen und die Möglichkeit geschaffen, dass man das Design der Site im Wartungsmodus wählen kann. Ebenso kann man nun diverse Optionen wählen und muss nicht am Code ändern.

Das Plugin ermöglicht es registrierten Nutzern das Backend weiterhin zu nutzen und alle Nutzer, die die Rechte haben am Design zu ändern (Objekt: switch_themes), können auch das Frontend im aktiviertem Theme sehen. Damit kann man live am Blog schrauben und kontrollieren, ohne das Besucher etwas mitbekommen. Sie werden vertröstet und bekommen eine Information über die voraussichtliche Wartezeit.
Weiterlesen

Standard
Plugin, WordPress

!Wartungsmodus, WP Maintenance Mode (Plugin)

If you want the information about the plugin „WP Maintenance Mode“ in english – please have a look on this this page.

Mitunter muss man an seinem Blog Veränderungen vornehmen, installiert ein neues Plugin oder man schraubt am Code herum. Für den Besucher der Website ist dieser Vorgang nicht offensichtlich, nur das sein Besuch auf der Seite gestört ist und er vielleicht deshalb unzufrieden ist und, im Extremfall , nicht wieder kommt. Aber was will man mit einer Website, die keiner liest?
Damit das ganze nicht passiert, habe ich ein Plugin erstellt, bei dem ein Hinweis erscheint, sobald man dieses Plugin aktiviert hat und der Besucher wird vertröstet auf einen gewissen Zeitraum.
Weiterlesen

Standard