WordPress 2.5 und der neue Title Template Tag

bueltge.de [by:ltge.de] wird von Frank Bültge geführt, administriert und gestaltet. Alle Inhalte sind persönlich von mir ausgewählt und erstellt, nach bestem Gewissen und Können, was die Möglichkeit von Fehlern nicht ausschließt.

Kommentare

  
  1. Gerd-E. sagt:

    Toller Beitrag und vor allem schreibst du so, dass es auch verständlich rüberkommt! Beim Stöbern hier ist mir jetzt ein Licht aufgegangen, danke.
    Was macht das "\n" ?

  2. Gerd-E. » Danke! "\n" sorgt für einen Zeilenumbruch im Quellcode. Macht das Lesen angenehm.

  3. Hollii sagt:

    Den Zeilenumbruch sollte WordPress öfter nutzen!! 😀

  4. Monika sagt:

    Frank bei noindex macht dies keinen Sinn

    noodp, noydir

    ich mag doch dann , wenn meine Seite im Index ist meine eigene meta description anzeigen und nicht die vom DMOZ 😉

    lg

  5. @Monika: Habe ich nicht ganz verstanden, gibt es da etwas zum Nachlesen? Danke für den Hinweis.

  6. Monika sagt:

    HI Frank
    Du hast oben geschrieben:

    content noindex, follow, noodp, noydir

    dies bedeutet der Reihe nach:

    die Seite nicht in den Index aufnehmen, =noindex
    aber den Links folgen, =follow

    verwende nicht die DMOZ Kurzbeschreibung als kurzen Text bei den Suchergebnissen,=noodp

    nütze nicht die Yahoo Directory Kurzbeschreibung als kurzen Text bei den Suchergebnissen=noydir

    wenn die Seite sowieso nicht im Index erscheint kann auch keine Kurzbeschreibung dort bei den Suchergebnissen auftauchen, daher macht noodp und noydir mit noindex einfach keinen Sinn

    das gehört zu index. follow, noodp, noydir

    nachlesen:naja ich kann einen Artikel dazu auf webdesign in de veröffentlichen ;);)

    lg

  7. @Monika: Danke - auf den Artikel freue ich mich 😉

  8. sassi sagt:

    hat super funktioniert. danke für die anleitung!

Trackbacks

  1. [...] man die Ausgabe des Titels wesentlich einfacher selbst ändern. Frank Bueltge erklärt, wie das geht. geschrieben am 27.04.08 um 16:14 Uhr von: BlogPimp [...]

  2. [...] nach der Anleitung hier den Title im Browser nach meinem Geschmack gestaltet habe, hat heute nun Frank geschrieben, dass diese Version ab 2.5 veraltet sein. Somit muss ich mich nun nochmals dransetzen [...]

  3. [...] Dieser Code-Schnippsel stammt übrigens von Frank Bueltge, dessen Blog noch mehr empfehlenswerte Beiträge zum Thema WordPress enthält. [...]

© 2016, since 2005 bueltge.de [by:ltge.de] · Theme is built by ThemeShift