WP – Performance meiner Startseite

bueltge.de [by:ltge.de] wird von Frank Bültge geführt, administriert und gestaltet. Alle Inhalte sind persönlich von mir ausgewählt und erstellt, nach bestem Gewissen und Können, was die Möglichkeit von Fehlern nicht ausschließt.

Kommentare

  
  1. Fabian K. sagt:

    Hey Frank,

    irgendwas scheint im ersten teil von:

    get_var(“SELECT COUNT(ID) FROM
    $wpdb->posts WHERE post_status = ‘publish’“);
    return $totalposts;
    }

    // Get Total Comments
    function get_totalcomments() {
    global $wpdb;
    $totalcomments = $wpdb->get_var(“SELECT COUNT(comment_ID) FROM
    $wpdb->comments WHERE comment_approved = ‘1?“);
    return $totalcomments;
    }
    ?>

    nicht zu stimmen..

    Will ich die Funtkion nutzen, zeigt er mir irgend einen MySQL Fehler an...

  2. Hallo Fabian,
    achte bitte darauf, dass die Hochkommas und Anführungszeichen richtig sind. Die werden durch WP bei mir verändert. Ersetze alle nochmal händisch.
    Der Code selbst stimmt, denn er läuft bei mir auf zwei Blogs und ich nutze ihn auch in einigen Plugins.
    LG Frank

  3. Louis sagt:

    Hi,

    I tried your pluggin and it works perectly for the rss... But a strange bug takes place when someone tries to write a message. It shows "Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /home/uhecnet0/public_html/b/wp-content/plugins/rssimporttwo.php:1) in /home/uhecnet0/public_html/b/wp-includes/pluggable.php on line 275"

    Also, there is this strange "" thing at the upper left of my page.

    Any idea how to solve that?

    Sorry, I don't speak Deutsch...

  4. Hello Louis,
    this is a bug in the script with utf-coding. I have repair the bug and i hope, the plugin works correctly.
    with best regards
    Frank

  5. criscom sagt:

    Das Plugin funktioniert exzellent. Einzige Frage, die bleibt: wie kann ich das Komma ',' am Ende des Feeds löschen?
    THX
    Chris
    Site: http://www.einstern.at -- Plugin läuft unter der Überschrift Subscription

  6. Für deine Anwendung ist RSSImport besser geeignet. Das Komma kann ich nicht nachvollziehen, hast du den Code des Plugins geändert und da vielleicht ein Komma zu viel drin?

  7. criscom sagt:

    Hi Frank, danke für den Hinweis. Hab RSSImport installiert und das funktioniert perfekt. THX C

  8. Joachim sagt:

    Frank,

    neues Seitenlayout sieht sehr gut aus!!

  9. Janice sagt:

    Dankeschön! Jetzt kann auch ich meine Comments zählen!

  10. Thomas sagt:

    Hallo Frank,

    erstmal vielen Dank für das tolle Plugin! (RSSImportTwo)
    Ich habe allerdings 2 kleine "Probleme" damit...
    1. Ich nutze das Plugin um Beiträge und Kommentare aus dem Fanblog auf der Vereinsseite anzuzeigen. Das funktioniert soweit - zumindest bei den Beiträgen. Bei den Kommentaren fehlen immer die 3-4 Aktuellsten?!
    2. Im Umkehrschluss will ich Beiträge (Auszugsweise) von der Vereinsseite auf der Fanseite anzeigen. Funktionierte mit Feedburner sehr gut, mit RSSImport leider gar nicht. An der Adresse kann es nicht liegen, da ich den Feed anderswo lesen kann.

    Irgendeine Idee?! 🙂

    Besten Gruß
    Thomas

    • @Thomas: der erste Fall könnte am Cache liegen. Wenn die Inhalte drin sind im Feed, dann kann man sie auch auslesen. In WP wird der Feed aber gecacht und den Cache kann man def. bzw. deaktivieren. Dazu gibt es eine Konstante im Plugin.
      Für den zweiten Fall ist das sehr schwer zu sagen, geht nur, wenn man den Feed kennt. Entscheidend ist, dass der Feed valide ist und keinerlei Fehler hat. Alternativ kann man ihn umleiten über Yahoo Pipes z.b. und dann wieder einleiten, weil Pipes in der Regel korrigiert und einen sauberen Feed zurück gibt.

  11. Thomas sagt:

    Danke Frank!
    Ein Problem ist gelöst. Ich habe den Feed über eine yahoo-Pipe erstellt und abgerufen - es funktioniert, obwohl der ursprüngliche Feed laut Validator valide ist... Na ja. Verstehen tu ich das nicht... 🙁

    Nun zum anderen... Ich hab mir mal den Code des Plugins angeschaut und folgende Zeile gefunden.
    //define('MAGPIE_CACHE_ON', false); // Cache off
    Wenn ich die // vorn entferne dann bekomm ich einen Fatal Error ausgeworfen. Lieg ich da falsch, oder was muss ich beachten?

    Danke schon mal. 🙂

  12. Thomas sagt:

    @Frank
    die Zeit war nicht "kommentiert"... Also ohne die // davor.
    Und warum auch immer, bekomme ich heute (jetzt) keinen Fehler angezeigt, wenn ich den Cache auskommentiere.

    Trotzdem danke für die Tipps!
    Mach weiter so! 🙂 Die Plugins und Erklärungen sind super!

    Thomas

  13. Thomas sagt:

    Achso... Ein Nachtrag noch. Alles funktioniert jetzt Bestens! 🙂

    Thomas

  14. Nimue sagt:

    Hallo Frank,

    kann man das Plugin auch evtl etwas zweckentfremden? Ich habe eine WP-Installation auf einem USB-Stick als Tagebuch und würde gern meine Online-Artikel damit importieren.
    Sozusagen das ofizielle Tagebuch und das geheime 😉 mixen.

    Meinst du,das wäre möglich?

    • Du willst die Artikel aus dem Online-Blog in dein Lokales Blog holen? Das geht, wenn du online bist zumindest, weil der Feed nur dann gelesen werden kann, wenn dein Lokales Blog Zugang zum Netz hat. Dazu musst du nix verändern, nur das Plugin oder die Funktion in Wp nutzen und den Feed einlesen.

  15. Nimue sagt:

    Aber das muß ich ja dann jedesmal händisch machen, oder? Automatisch geht das ncht? so wie zb. bei tumblr?

  16. Nimue sagt:

    OK, jetzt oute ich mich als platinblondie:
    So das sich die Posts geschmeidig einfügen, als hätte ich sie im lokalen Blog geschrieben, geht wohl nicht, oder? Und meine 3 Tumblelogs kann ich auf diese Weise auch nicht einfügen? Das es ebenfalls so aussieht, als wären sie im lokalen Blog geschrieben worden?
    zb: Alle Beiträge von http://yadda-yadda-yadda.tumblr.com/ in der Kategorie Ramblings, alle Beiträge von http://stylefyle.tumblr.com/ in der Kategorie stylfyle?

    Ich weiß, ich klinge nervig und wahrscheinlich bin ich das auch (sogar ziemlich sicher), ich kann nur nicht anders 🙁 , Perfektionismus ist ein Fluch.

    Frohe Ostern!

  17. Datum im RSS-Feed

    Hallo, wie bekomme ich denn das Datum des Feeds im Deutschen Format?

    Danke - gl

  18. benny sagt:

    hi

    bei mir funktionieren die parameter nicht.würde gerne description 200 zeichen,blank und nofollow nutzen,

    habs so eingebunden:

    aber irgendwie zeigt er nur die 5 stück als link an...
    woran kann das liegen?

    Vielen Dank

    Schöne Grüße

Trackbacks

  1. [...] WP - Performance meiner Startseite 30 Jan2006 Translate English French [...]

  2. [...] auf bueltge.de habe ich sein neues WP-RSS-ImportTwo plugin gefunden. Wie erschön auf seiner Seite beschreibt, habe ich eine neue Seite erstellt und den vorgeschlagenen Code ‘eingepastet’. [...]

  3. [...] Mit diesem Plugin können weitaus mehr Anwendungen erstellt werden, ein Beispiel dafür zeige ich in dem Artikel Performance meiner Startseite. [...]

  4. [...] Um die Last auf der Datenbank von WordPress möglichst gering zu halten, hatte ich vor geraumer Zeit einen Beitrag - Performance meiner Startseite - geschrieben, bei dem ich erläutere, wie man diverse Sachen aus WP in Seiten einlesen kann und damit die Performance von WP ein wenig verbessert. In diesem Artikel habe ich das Plugin RSSImport ein wenig verändert, mittlerweile gibt es auch das in einer neueren Version und ich möchte das Plugin hier ablegen, damit ich nicht immer Anfragen per Mail beantworten muss. [...]

  5. [...] Gestern abend hab ich dazu einen Artikel bei bueltge.degefunden … Demnach taugt diese Methode auch bei vielbesuchten Seiten - und demnach bin ich nicht der Erste mit dieser Idee … [...]

  6. [...] Mit diesem Plugin können weitaus mehr Anwendungen erstellt werden, ein Beispiel dafür zeige ich in dem Artikel Performance meiner Startseite. [...]

  7. [...] RSSImport und RSSImportTwo Läuft nun unter WP 2.1 [...]

  8. [...] Mit diesem Plugin können weitaus mehr Anwendungen erstellt werden, ein Beispiel dafür zeige ich in dem Artikel Performance meiner Startseite. [...]

  9. [...] WP - Performance meiner StartseiteWordPress Plugin Update für WordPress 2.1FeedStatistik Plugin in neuer VersionWP - WordPress 2.0 und die PluginsUpdate ©Feed führt zu besserer Diebstahlsuche, Kommentare und ähnliche Beiträge im FeedSitemapView-XMLWP - BetaTester für Guestbook Plugin gesucht [...]

  10. [...] ellos, pero el más fácil de usar y de instalar es RSSImport asi es que me quedé con ese y con RSSImportTwo del mismo autor que además permite agregar el contenido (podríamos de esta manera tener una [...]

© 2016, since 2005 bueltge.de [by:ltge.de] · Theme is built by ThemeShift