Allgemein

Die Gewinner der 4 Bücher

… stehen fest und aktuell sind es nun schon rund 10.400 Kommentare auf meinem kleinen Blog. Der 10.000ste Kommentar war ja der Anlass für das kleine Gewinnspiel und die folgenden Gewinner und ihre Bücher gehen dann in den nächsten Tagen raus.

Ich danke allen teilnehmenden Lesern und danke vor allem für die lieben Kommentare. Hinweise und Kritik werde ich mir annehmen und eventuell den Punkt verbessern oder verändern. Danke auch für das Lesen des Blogs.
Den Gewinnern gratuliere ich ganz herzlich zu den erstandenen Büchern und hoffe, dass sie ebenso gern gelesen werden und eventuell einen Mehrwert darstellen.
Die Gewinner wurden per Zufall aus den Kommentaren zum Artikel „10.000 AD“ gezogen, nach dem ich doppelte und meine Kommentare entfernt habe.

  1. Web 2.0 von Tom Alby geht an ad
  2. Suchmaschinenoptimierung: Professionelles Website-Marketing für besseres Ranking von Tom Alby und Stefan Karzauninkat geht an Markus
  3. CSS für Profis – Sonderausgabe von Wolfgang Nefzger geht an backseatsurfer
  4. Die Google-Story von David Vise geht an Painless

Ich bitte die Gewinner, dass sie mir ihre Anschriften per E-Mail mitteilen, Danke!

Standard
Allgemein, WordPress

10.000 AD

Die letzten Tage waren mit viel Zeitaufwand in den unterschiedlichsten Projekten gespickt. Zusätzlich war ich auf dem IT Gipfel unseres Landes und habe mich vor Ort mit Maik und Robert getroffen, wobei ich beiden auf diesem Wege nochmals für die viel zu kurzen und angenehmen Diskussionen danken möchte!

Hintergründe zum IT Gipfel gab es genug in den Medien, Diskussion über für und wieder ebenso.
Eine sehr kurze Form meiner Sicht ist im Artikel der Tageszeitung Thüringer Allgemeine vom 21.November 2008 (Scan des Artikel in der TA, 226 kByte) zu finden. Alternativ gibt es ein Interview mit mir auf dem IT Gipfel durch das Team des IT-Gipfel Blog.

10.000 Kommentare

Im Zuge der reichlichen Aufgaben und vielen Projekte ist dabei fast der 10.000 Kommentar untergegangen. Dies soll und darf nicht passieren, denn die Kommentare dieses Blog sind die Essenz und sorgen dafür, dass ich noch Spaß am Schreiben habe. Daher auch meine Überlegung einige Gewinne an euch auszuschütten. Gern möchte ich mehr und tiefer auf diverse Themen eingehen, leider fehlt dazu oft die Zeit – der Nachteil eines Hobbyprojektes. Heute soll es aber etwas zu gewinnen geben und deshalb nun auch mehr dazu.
Weiterlesen

Standard
Allgemein

Web 2.0. Konzepte, Anwendungen, Technologien geht an …

Web 2.0. Konzepte, Anwendungen, TechnologienFrank Helmschrott, der sich in den letzen Wochen wohl mehr mit CSS auseinandergesetzt hat, denn sein Blog hat ein neues Layout bekommen. Nun bekommt er Lesestoff und viele Informationen zum Thema Web 2.0.

Herzlichen Glückwunsch, auf das deine Ideen und das Blog Web x.0 sind

@Frank: Impressum ist gut gepflegt und soll auch an die Adresse gehen?

Herzlichen Dank auch an Ulf für das Stylesheet und ich hoffe, du bist nicht enttäuscht, aber es gab nun mal nur eine Ausgabe zu gewinnen. Aber vielleicht behalte ich dich als treuen Leser?

Das Buch geht in den nächsten Tagen raus und liefert die sicher eine ganze Reihe von Informationen – viel Spass beim Lesen. Die Verlosung zu diesem Buch startete von 31 Tagen und leider wurden mir nur zwei Stylesheets, Frank Helmschrott und Ulf, zugesandt, diese beiden gefallen dafür aber super. Wer noch immer Lust am stylen des hCard-Generators findet, der kann mir natürlich auch weiterhin Styles zusenden.

Standard
Allgemein, Webküche

Endspurt der Buch-Verlosung: Web 2.0

Nur noch wenige Tage, am 31. Januar ist Einsendeschluss – wer noch mitmachen will und ein tolles Buch – „Web 2.0. Konzepte, Anwendungen, Technologien“ – gewinnen möchte, der sollte loslegen.

Der hCard-Generator zum leichten Erstellen des Microformates hCard/vCard hat bisher nur zwei Themes bekommen, warum nicht mehr – mach mit und schreibe ein kleines Stylesheet. Drei Container stehen zum designen bereit und die Benutzerfreundlichkeit sollte nicht vergessen werden, denn dazu ist der Generator schließlich erstellt worden.

Weitere Information zum Gewinnspiel gibt es im passenden Artikel und mehr zu den Mikroformaten hier.

Standard
Allgemein, Webküche

Little Boxes, Webseiten gestalten mit CSS geht an …

Little Boxes. Webseiten gestalten mit CSS. Grundlagen… Kommentar Nummer 13 – Karsten, der sich schon jetzt recht gut mit CSS auskennt, denn sein WordPress Theme Experimental sieht gut aus und steht zum freien Download zur Verfügung.

Herzlichen Glückwunsch und viel Spass beim Lernen und Layouten.

@Karsten: Impressum ist gut gepflegt, an die Adresse soll es gehen?

Die Verlosung habe ich am 21. Dezember des letzten Jahres gestartet, 19 Kommentare wurden hinterlegt und meine Frau war die Glücksfeh für Kommentar Nummer 13.

Herzlichen Dank an alle, die mitgemacht haben und ich hoffe, ihr seit nicht enttäuscht, aber es gab nun mal nur eine Ausgabe zu gewinnen. Aber vielleicht bleibt ihr mir ja trotzdem treue Leser.

… und das schönste an dieser Verlosung – dadurch wurde der Autor Peter Müller auf meinen Blog aufmerksam und ihm hat es hier so gut gefallen, dass er mir spontan eine signierte Ausgabe seines Werkes zukommen lies. In diesem Zusammenhang auch nochmal vielen Dank für das Buch und den netten Kontakt.

Im Zeitraum Februar/März wird die zweite und überarbeitete Auflage des CSS-Werkes erscheinen. Nichts desto trotz, ist es schon jetzt ein tolles Buch und kann nur jedem interessierten Leser von Webstandards und Layouten im Web empfohlen werden.

Weitere Gewinnchancen

Nun gab es schon zwei Gewinner von tollen Büchern auf diesem Weblog, die dritte Aktion ist noch bis zum 30. Januar am laufen – mitmachen und wieder ein tolles Buch gewinnen – Web 2.0.

Standard
Allgemein, Webküche

Endspurt der Verlosung: Little Boxes, Webseiten gestalten mit CSS

Die letzten Stunden laufen und es kann noch ein Kommentar hinterlassen werden um das Buch „Little Boxes, Webseiten gestalten mit CSS“ zu gewinnen. Wer also noch eine Chance auf das wunderbare Buch von Peter Müller haben will, der sollte schnell einen Kommentar schreiben und die Daumen drücken.

Mit ein bischen Glück hast du am 16. Januar ein erstklassiges Buch zum Thema Websiten gestallten mit CSS gewonnen.

Eine weitere Verlosung, bei der man das Buch Web 2.0 gewinnen kann, läuft noch und bisher wurde noch kein Stylesheet eingesandt – was ist los mit euch? Macht ein kleines Layout, drei Container müssen formatiert werden – das sollte doch nicht so schwer sein.

Standard
Allgemein, WordPress

Verlosung die 3. – Buch: Little Boxes, Webseiten gestalten mit CSS

Little Boxes. Webseiten gestalten mit CSS. GrundlagenIm Zusammenhang mit meiner aktuellen Verlosung Nummer 2 des Buches Web 2.0 möchte ich nun ein weiteres Buch verlosen.

In Verlosung Nummer 2 muss man für das Buch ein Stylesheet bauen, das mein Tool hCard-Generator ein wenig schöner aussehen läßt.
Wer also noch nicht so sattelfest im Umgang mit CSS ist und trotzdem mitmachen will, der kann hier nun ein passendes Buch bekommen.

Mitachen

Einfach hier einen Kommentar hinterlassen, warum du das Buch haben möchtest. Das war’s, es ist ja Weihnachten.

Wie lange hast du ein Chance

Bekanntgabe der Gewinnerin/ des Gewinners ist am 15. Januar 2007.

** Weitere WebWorker-Buchtipps finden sich übrigens in meinem kleinen Amazon-Shop.

Standard
Allgemein, Webküche

Verlosung die 2. – Buch: Web 2.0

Ich suche ein Stylesheet für den hCard-Generator und im Gegenzug biete ich ein Buch – „Web 2.0. Konzepte, Anwendungen, Technologien“, welches ich bei einer Verlosung von Jörg gewonnen habe.
Ich habe es gelesen und finde es schade, wenn es im Schrank versauert.

Mitmachen

Für alle Webdesigner, die ein wenig mit CSS umgehen können, sollte das Design schnell erstellt sein. Bitte diese Datei mir dann zukommen lassen und einen Kommentar hier schreiben. Am 31. Januar gebe ich dann aus allen Einsendern den Gewinner, die Gewinnerin bekannt.

Dateien

Das aktuelle Basis-Stylesheet, die html-Datei und das JavaScript um lokal zu arbeiten.

Freue mich über jedes Layout und jede Idee.

Standard
Allgemein

Endspurt der Buch-Verlosung: signiertes Exemplar Hoffnung Säen

Hoffnung säen. Lebensgeschichten von FlüchtlingenDie aktuelle Buchverlosung läuft noch drei Tage und es sind bisher sehr wenige Teilnahmen – schade, denn gerade die besinnliche Weihnachtszeit sollte das Thema Fremdenhass noch ein wenig unterstützen. Es gibt also reale Chancen auf den Gewinn.

Vor einigen Tagen habe ich eine Buch-Verlosung gestartet und mit diesem Beitrag möchte ich nochmal erinnern. Vielleicht hat es der eine oder andere überlesen oder zeitlich noch nicht geschafft, vielleicht aber einfach nur vergessen.
Stellt euren Standpunkt zum Thema dar und hinterlasst ihn in den Kommentaren zum Artikel, schreibt eure Erfahrungen, Gedanken oder auch Wünsche zum Thema Fremdenhass auf und verlinkt hierher. Alles ist möglich, Hauptsache ihr erscheint im Kommentarbereich des Beitrags, damit ein Gewinner zu diesem berührenden Buch, welches Sebastian Krumbiegel signiert hat, kommt.

Standard
Allgemein

Verlosung: Signiertes Buch kostenlos ergattern

Die Aktion läuft – es gibt ein berührendes Buch zu gewinnen und dafür muss man nicht mal viel tun. Mitmachen heist die Devise !
Das Buch „Hoffnung säen“ ist signiert und im besten Zustand.

Bis zum 15. Dezember läuft die Aktion und dann ist meine Frau die Glücksfee und tippt per Zufall auf eine Zahl aus allen abgegebenen Kommentaren unter dem Beitrag „Hoffung säen“.

Ich wünsche mir, dass viele an der Aktion teilnehmen und Stellung beziehen und dem Gewinner wünsche ich schon jetzt Nähe und Verständnis für die Geschichten im Buch.

Standard