Mailing Liste via WordPress-Hook

WordPress besitzt die Pluginschnittstelle auf Basis der Hooks und so steht ebenso ein Hook zur Verfügung, der es ermöglicht etwas zu tun, wenn ein Beitrag veröffentlicht wird. Dieser Hook stellt sehr schön dar, was man alles mit Hooks machen kann und so wähle ich mal als Beispiel das Versenden von Mails mit Hilfe von WordPress, wenn es einen neuen Beitrag gibt.

Sprachschlüssel des WordPress-Feed richtig setzen

Mit Hilfe des Sprachschlüssel kann nicht nur das Blog ausgezeichnet werden, sondern auch der Feed. Auch WordPress hat dafür eine Option vorgesehen; gibt dem Anwender aber keine einfache Möglichkeit der Pflege in die Hand.
Sinnvoll ist es aber, den Schlüssel nach dem Codec zu setzen und daher hier einige Möglichkeiten das zu tun.

Private WordPress Beiträge für geloggte User zeigen

Mitunter nutzt man die Funktion der privaten Beiträge in WordPress. Diese Beiträge kann nur der User sehen, der sie erstellt hat, bzw. die Rolle des Administrators. Um alle Usern diese Artikel zu zeigen, die im System angemeldet sind, kann man verschiedene Wege gehen. Ich möchte mal zwei unterschiedliche Wege kurz aufzeigen.

Beschreibungen für WordPress Widget-Bereiche

Mit WordPress Version 2.9 gibt es nun die Möglichkeit, dass man nähere Beschreibungen der Widget-Bereiche übergeben kann. Dies ist besonders dann interessant, wenn man unterschiedliche Widget-Areas definiert, sei es in Abhängigkeit der Kategorien in der Sidebar oder weil man als Theme-Autor diverse Widget-Bereiche definiert, die Anpassungen in mehr Bereichen, als nur im Sidebar, zulassen. Ich tue dies beispielsweise im Theme Greyfoto, wo auch der Footer-Bereich via Widgets bestückt werden kann.