Allgemein, Webküche

Traffic-Einblicke bei bueltge.de

Scheinbar ist man an Zahlen meines Blogs interessiert und immer wieder gibt es Fragen, mit welcher Technik ich arbeite. Ich bin kein Freak im Hinblick auf die Zahlen, habe nur wenige Vergleichszahlen und diese schwanken enorm. Insofern zeige ich mal die Werte des Monats März 2010 und ihr könnt ich selber einen Überblick verschaffen. Einige Punkt zur Technik werde ich gern im Anschluss verlieren.
Weiterlesen

Standard
Allgemein

Im Interview

Ich fühle mich immer wieder geehrt, dass Leute von mir was wissen wollen. Aktuell wurde dies auf zwei sehr unterschiedliche Arten getan. Während Chris noch in den Anfängen steckt, habe sich die Interviews bei Tillmann schon gehäuft. In beiden Fällen findet man spannenden Lesestoff und auch ich durfte mich jeweils einreihen.

Vielleicht erfährt ja der eine oder andere ein wenig mehr über sehr verschieden Interview-Gäste.

Update

Ein weiteres umfangreiches Interview wurde durch Elke Fleing auf Berufung selbstständig geführt, viel Freude beim Lesen.

Standard
Allgemein

Shirt vs. Link

Die letzte Aktion scheint sich in der Shirt-Industrie etabliert zu haben und nun kann ich mir wünschen, wie Ad ebenso, dass die Artikel zum Winter etwas wärmer werden. Neben T-Shirts kann man ja auch andere Kleidungstücke gebrauchen. Heute geht ein Link an diese erwählte Shirt und meine Leidenschaft zum Kaffee und verschiedenen Sportarten wir damit vermutlich deutlich. Wer bei dieser Aktion teilnehmen möchte, der kann sich die Infos dazu auf der zugehörigen Seite ansehen.

Spannend finde ich bei dieser Aktion in erster Linie die entstehenden Listen von Sites und nicht die Shirts – man kann super neue Blogs entdecken.

Standard
Allgemein

(Kostenlose) Shirts für Blogger

Ab und an prostituiere ich mich schon und damit bin ich käuflich – für Shirts beispielsweise bin ich leicht zu haben und so bin ich auch bei der Aktion Shirt4Link dabei. Mag man denke wie man will aber dieses Shirt will ich haben und auch sonst macht das Schmökern in diesem Shop Spaß – daher also gerne der Erwünschte Link.

Im übrigen kann so gut wieder jeder teilnehmen, der einen Link abgeben mag und ein Shirt gebrauchen kann. Der Sommer kommt bestimmt, T-Shirt-Zeit ist immer und ich bin gespannt, wie die Qualität der Shirts ist und vielleicht kommt dann das eine oder andere Shirt dazu.

Kleiner Hinweis am Rande, auf der Seite der teilnehmenden Blogs kann man toll neues Lesefutter entdecken.

Standard
Allgemein

The Setup

Bei Martin kam die Idee auf, dass man die Idee des Originals The Setup aufgreifen könnte und ich habe mich beteiligt. Mein kleiner Beitrag mit Infos über meine Ausstattung, vorrangig im Freizeitnerdbereich, könnt ihr auf der eingerichtete Seite nachlesen.

Alle Ausgaben kann man auf einer gesonderten Seite von Ad nachlesen und vielleicht macht ja der eine oder andere von euch auch mit; Informationen dazu gibt es im zugehörigen Beitrag von Martin.

Standard
Tipps, WordPress

WordPress IDs, Classes & Tag Referenz

Wer mit Stylesheets im Bezug auf WordPress Themes arbeitet, der braucht immer diverse Klassen und IDs, um das Design an die jeweiligen Anforderungen anzupassen.
Aktuell gibt es eine Referenz als PDF-Dokument zum freien Download im Blog von Banhawi. Wer also ebenso etwas schnelles zum Nachschlagen benötigt und nicht erst Firebug und co. benutzen will, der sollte mal dort vorbei schauen.

Standard
Themes, Tipps, WordPress

Stylesheet laden, wenn die WordPress Galerie im Beitrag ist

Im Bezug auf die bessere Gallery ist es eigentlich nicht nötig das Stylesheet zu laden, wenn es keine Galerie gibt, insofern ist es also lohnend, wenn man im Vorfeld prüft, ob die Gallery im Beitrag genutzt wird und nur dann das Stylesheet laden. Dazu muss man die Beitrag parsen und das kann man auf zwei Arten tun.
Weiterlesen

Standard
Allgemein

Das schweizer Taschenmesser für Webworker

Werkzeuge fürs Web
… gibt es wohl dann doch nicht, aber die erfahrenen Familiengründer und Autoren-Team Vladimir & Thordis Bonfranchi-Simovic haben es zumindest als Cover für ihr gerade neu erschienenes Buch „Werkzeuge fürs Web“ gewählt.

Aber hier handelt es sich nicht nur um ein wunderbares Cover, sondern um ein Buch für Leute, die schon immer einen handlichen Überblick im Rahmen von Tool-Empfehlungen haben wollten. Weiterlesen

Standard